Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
Bay House image 1 Bay House image 1
icon surface 87m² to 308m²
icon price Auf anfrage
icon type 40px 88

Beschreibung

Nú zum Verkauf: PHASE 3 PROJECT BAY HOUSE

Luxuriös leben. In den Niederlanden kennen wir sie kaum. Umgeben von High-End-Einrichtungen, Top-Design und grenzenlosen Annehmlichkeiten. Das ist in Rotterdam möglich. Hier am Katendrecht entsteht das Rijnhaven-Viertel, ein Epizentrum für Mode und Design, Kunst, Kultur, Architektur und Nachtleben. In diesem Viertel entsteht der prestigeträchtigste Apartmentkomplex in der Maasstad: das Bay House.

>

Das Bay House wird am Kai von Rijnhaven mit Blick auf die einzige echte Skyline der Niederlande, den Wilhelminapier, gebaut. Es ist ein städtisches Gebiet mit einer faszinierenden Geschichte. Von einem rauen Hafen verwandelte sich das Viertel in eines der lebendigsten Vergnügungsviertel. Terrassen entlang der robusten Kais, angesagte Restaurants, Theater, Festivals und Blicke über das Wasser bestimmen die Atmosphäre hier.

>

Das rund 40 Meter hohe Bay House hat zehn Wohngeschosse, die im zweiten Stock beginnen. Das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss werden für die Lobby, das Gastgewerbe und den Einzelhandel genutzt. Bay House bietet rund 88 Eigentumswohnungen, deren Flächengrößen von rund 85 bis zu 1.000 Quadratmetern reichen. Jede Wohnung hat ihre eigene(n) private(n) Außenbereich(e). Die meisten Wohnungen des Bay House sind zum Rijnhaven hin ausgerichtet. Diese Lage garantiert einen phänomenalen Blick über das Wasser und auf den Wilhelmina Pier, die vielleicht schönste Aussicht in Rotterdam und den Niederlanden.

>

 Es ist möglich, mehrere Einheiten zu verknüpfen. Dies ermöglicht besonders großzügige Flächen und eine große Freiheit bei der Gestaltung. Alle Wohnungen in der zweiten Etage haben eine Deckenhöhe von 3,36 Metern. Die meisten Wohnungen sind zum Rijnhaven hin ausgerichtet. Diese Lage garantiert einen phänomenalen Blick auf das Wasser und den Wilhelmina Pier. Außerdem gibt es drei Town Residences mit Fenstern zum Dachgarten und nach Südwesten. Im Erdgeschoss, an der Kaiseite, befinden sich zwei imposante Eingänge. Die Höhe von nicht weniger als acht Metern veranschaulicht die souveräne Klasse dessen, was uns dahinter erwartet. Beide Eingänge umfassen einen Raum für das Konziërge und eine Lounge. Die Wohnungen verfügen über einen zusätzlichen Privatbereich auf der nach Süden ausgerichteten Galerieseite.

Im Erdgeschoss, an der Kaimauer, gibt es zwei imposante Eingänge. Die Höhe von über acht Metern veranschaulicht die souveräne Klasse dessen, was uns dahinter erwartet. Beide Eingänge bieten Platz für eine Lounge, ein mögliches Konziërge, zwei Personenaufzüge und ein Haupttreppenhaus.

Lernen Sie den ROTTERDAM RIJNHAVEN DISTRICT kennen
Rotterdam ist die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten. Nirgendwo sonst in den Niederlanden haben die Architekten so viel freie Hand wie in Rotterdam. Die größte Hafenstadt Europas überrascht auf allen Ebenen und ihre (internationale) Anziehungskraft ist größer denn je. Und jetzt wird direkt gegenüber dem beliebten Wilhelminapier das Bay House am Katendrecht entwickelt. Das Bay House wird Teil des pulsierenden Rotterdamer Stadtteils Rijnhaven sein.

Wohnungen am Wasser

Bay House wird insgesamt 65 Waterfront Residences mit atemberaubendem Blick über das Wasser auf die Skyline des Wilhelminapiers bieten. Diese Wohnungen variieren in ihrer Größe (von ca. 80 m² bis 185 m²) und auch der Außenbereich, über den sie alle verfügen. Für die Waterfront Residences in der vierten und neunten Etage besteht die Möglichkeit, sich für eine größere Wohnung zu entscheiden: Hier bieten wir die Möglichkeit, mehrere Wohnungen miteinander zu verbinden.

Stadtresidenzen

Die Town Residences sind die einzigen Bay House-Wohnungen, die nicht zum Rijnhaven hin ausgerichtet sind, sondern direkt am Hofgarten liegen. Das Besondere ist auch, dass es nur drei von ihnen gibt. Doch das ist nicht das Einzige, was diese Wohnungen besonders macht. Es ist auch die Ecklage mit der Orientierung nach Südwesten, die diesen Wohnungen eine ganz eigene Wohnqualität verleiht. Denn das bedeutet viel Licht, Platz und Ausblick auf die grüne Pracht des Dachgartens. Die Town Residences variieren in der Nutzfläche von etwa 150 m² bis 180 m².

>

Maisonnetten

Bay House bietet fünf Maisonette-Wohnungen: Eckwohnungen mit doppelter Wohnebene und spektakulärem Blick auf den Rijnhaven und den Santosplein’. Durch die Lücke entsteht eine großzügige Deckenhöhe, die ein überwältigendes Raumgefühl vermittelt. Einzigartig ist das Vorhandensein von nicht weniger als zwei Außenbereichen. Die Maisonetten haben eine Fläche von ca. 160 m².

.

Terrassenwohnungen

Im zweiten Stock des Bay House befinden sich fünf besondere Wohnungstypen, die Terraced Residences. Jede dieser einzigartigen Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 140 m² bis 245 m², mit einer Deckenhöhe von 3,36 m² und sehr großzügigen Terrassen ab 55 m², lädt dazu ein, so viel und so oft wie möglich draußen zu sein. Die Kombination der großen Freiflächen mit der außergewöhnlichen Wohnqualität verleihen diesen Wohnungen das Ambiente eines kosmopolitischen Lofts der Extraklasse.

Penthäuser

Für die Penthouses im Bay House ist die éézweithöchste Etage reserviert. Das ist ein Leben ohne Grenzen. Als grenzenlos kann man sicher die Flächen von 235 m², bis 285 m², bezeichnen. Hier befinden Sie sich buchstäblich über dem Stadtlärm und haben die Möglichkeit, direkt einzutauchen. Bay House verfügt über vier verschiedene Penthäuser, die auf jemanden warten, der sein eigenes ultimatives Wohnerlebnis verwirklichen möchte.

Royal Penthouses

Die Royal Penthouses sind die ‘Spitze der Rechnung’ von Bay House, dem Superlativ des Wohnvergnügens. Es gibt nur vier von ihnen, von denen keine zwei identisch sind. Sie variieren in der nutzbaren Fläche von etwa 190 m² bis 355 m². Hier erleben Sie die Skyline von Rotterdam von ihrer schönsten Seite, ja, Sie sind ein Teil von ihr. Ein Royal Penthouse im Bay House bietet Ihnen die Chance, vielleicht die einmalige Gelegenheit, sich Ihr Traumloft zu schaffen.

>

Die Box

Die Box ist das extravagante Herzstück des Bay House und mit einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern und einer beeindruckenden Raumhöhe von bis zu 12 Metern das größte und spektakulärste Wohnerlebnis in Rotterdam und Umgebung. The Box ist ‘Wohnen im gläsernen Herzen des Bay House’.

Haftungsausschluss

Die Texte und Eindrücke sollen einen guten Eindruck von dem Bay House Projekt vermitteln. Die Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Alle Informationen haben jedoch ausdrücklich hinweisenden Charakter und stehen unter Vorbehalt; aus ihnen können keine Rechte abgeleitet werden. Eine Abrechnung wegen Mehr- oder Minderleistung ist ausgeschlossen und das Schriftformerfordernis wird für anwendbar erklärt.

>
Hulstkamp Makelaars

phone +31 (0) 10 22 508 22
mail info@hulstkampgroep.nl
Leslie de Ruiter
Leslie de Ruiter
l.deruiter@R365.nl

Details

Transfer
Prijs
Auf anfrage
Status
verfügbar
Bau
Start oplevering
01-09-2023
Aantal woningen
88
Vrije woningen
18
Oberflächen und Inhalte
Woonoppervlakte
87m² to 308m²
Inschrijven

Altijd als eerste op de hoogte van stille verkoop, nieuw aanbod en exclusieve events?

Bedankt voor uw inschrijving.

Er is iets mis gegaan met het versturen van het formulier.
Controleer of u alle velden (goed) heeft ingevoerd en probeer het nog een keer.

recaptcha
reCAPTCHA
PrivacyTerms