Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
Noorderhaven 33 image 1 Noorderhaven 33 image 1
icon surface 412m²
icon land 373m²
icon price € 1.385.000 Kosten für den Käufer
icon type Freistehendes Haus
icon rooms 6 Schlafzimmer

Beschreibung

Herrschaftlich wohnen

An einem ruhigen Morgen wähnt man sich in vergangenen Zeiten. In dem alten Hafengebiet um den Zuider- und Noorderhaven in Harlingen lehnen sich einige der monumentalen Grachtengebäude buchstäblich aneinander. Das Städtchen an der Zuiderzee kann eine Historie bis zurück in das Jahr 1234 aufweisen. Die Prachtbauten erzählen die Geschichte der Seefahrt, des Handels und der Fischerei, sie stehen für harte Arbeit und großen Wohlstand. Bis zum heutigen Tag bestimmt die Seemannsromantik das Ambiente in dem typischen Hafengebiet. Klassische Segelboote, schlanke Yachten und moderne Motorboote liegen nebeneinander an den Kais vor Anker. Besonders im Sommer ist die Dynamik hoch - ein stetiges Kommen und Gehen der Dinge, die vom Wattenmeer an- und weggespült werden. Harlingen empfängt seine Besucher mit offenen Armen, ein prachtvolles Ambiente inmitten von sechshundert denkmalgeschützten Gebäuden und zahlreichen Cafés und Restaurants.

Wenn am Noorderhaven 33 die Haustür des Grachtengebäudes aus dem frühen achtzehnten Jahrhundert aufschwingt, treten Sie ein in eine Epoche aus längst vergangenen Zeiten. Zumindest optisch, denn vor fünf Jahren haben die heutigen Besitzer das Gebäude - mit einer Wohnfläche von 450 m² und zehn Zimmern - von Grund auf renoviert. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, unter Aufsicht der Denkmalschutzbehörde das Haus mit zeitgemäßen Vorzügen auszustatten und doch die Authentizität zu bewahren. Das Ergebnis ist atemberaubend. Sie blicken fast frontal in die Augen eines Marineadmirals, dessen Büste einen prominenten Platz in der Eingangshalle einnimmt. Nach Angaben der Chronik zählt das glanzvolle Gebäude einen Admiral zu seinen früheren Bewohnern, wenn auch nicht den Herrn auf der Büste. Die Büste ist dekorativ und als Anspielung auf die Vergangenheit zu verstehen. Ein Merkmal wird Ihnen sofort auffallen: die 4,30 m hohen stuckverzierten Decken im Erdgeschoss und auf der ersten Etage. Die Deckenhöhe sorgt in den Räumen für eine besondere Weitläufigkeit. So wie das Licht, das in dem freistehenden Gebäude von allen Seiten einfallen kann. Bei der Renovierung wurde Wert auf den Erhalt des ursprünglichen Stils des Hauses gelegt. Marmorböden in den offiziellen Empfangsräumen und warmes Eichenholz in den Wohnräumen, opulent verzierte Holztafeln in der Originalfarbe Dunkelgrün, mit goldfarbenen Verzierungen und prachtvolle Spiegel über den Marmorkaminen. Sogar die Bakelitschalter sehen aus wie ein Requisit aus der Vergangenheit, sie sind allerdings sorgfältig gearbeitete Repliken und deshalb nagelneu. Dimmer gab es schließlich im 18. Jahrhundert noch nicht. Die hohen Sprossenfenster bieten eine faszinierende Aussicht auf den Noorderhaven, auf die Schiffe und das geschäftige Treiben auf dem Wasser. Ein Schauspiel, das nie langweilig wird. Auch von außen bietet das stolze Gebäude mit seinen vielen Ornamenten einen wunderschönen Anblick.

Ein langer Marmorflur verbindet die Eingangshalle mit der Gartenseite des Hauses. An der Vorderseite rechts liegt ein klassischer und äußerst repräsentativer Empfangsraum mit schönen Verkleidungen, Balkendecke, Marmorkamin, Fenstern mit Fensterläden und Boden mit Fischgratparkett. Das Wohnzimmer mit Kamin liegt auf der Rückseite des Hauses und ist im gleichen Stil gehalten. In einem der tiefen Schränke befindet sich ein Lift in die im Souterrain liegende Küche, damit Sie das High-Tea-Tablett nicht über die Treppe nach oben tragen müssen. Vom Wohnzimmer aus blickt man in den ummauerten Innenhof. Die gläserne Orangerie, die bei der Renovierung gebaut wurde, ist über eine Brücke über den rechteckigen Badeteich erreichbar. Dort kann man es sich an einem Sommerabend gut gehen lassen. Wenn man im Garten steht, sieht man rechts eine schöne Remise, in der drei oder vier Autos Platz haben sowie eine Werkstatt. Der Hintereingang des Hauses ist über einen überdachten Gang von der Remise erreichbar.
Auf der ersten Etage erreicht man über den zentralen Flur ein großes Schlafzimmer mit angrenzendem Luxus-Badezimmer mit Whirlpool, zwei Waschbecken und mit einem separaten Duschraum mit Dornbracht-Regendusche. Es gibt einen Wasch- und Ankleideraum und an der Vorderseite einen geräumigen doppelten Raum mit Kamin, der als Büro eingerichtet wurde. Auf der zweiten Etage befinden sich drei weitere Schlafzimmer, ein Badezimmer mit Toilette und Dusche, ein Fitnessraum und ein Dachboden. Die große, überhängende Gaube an der Rückseite des Hauses ist eine echte Sensation. Dort befindet sich ein kleines Zimmer, das eine atemberaubende Aussicht auf den Hafen und das Wattenmeer bietet. Von dort kann man sogar die Inseln Terschelling und Vlieland am Horizont erkennen. Zurecht ein großartiger Aussichtspunkt.

Die Küche im Souterrain ist ein absoluter Feinschmecker-Traum. Hier lässt es sich ausgezeichnet gemeinsam kochen und genießen. Wunderschöne Wandschränke, antike Kacheln und Böden, eine rustikale Balkendecke, Aussicht über den Garten, ein Vorratsraum und alle Kochutensilien, die man sich wünschen kann. Noorderhaven 33 ist ein außergewöhnliches Monument. Dank der eingreifenden und äußerst geschmackvollen Renovierung befindet sich das Gebäude im „Neuzustand“.
Der Noorderhaven ist denkmalgeschützt und kann darüber hinaus zu Recht als einer der schönsten Orte von Friesland bezeichnet werden. Das historische Ambiente in und rund um das Haus, die Geselligkeit und die Nähe zum Wasser sorgen für ein unvergleichliches Wohnerlebnis.

Garage optional 150.000 € exkl. Käufernebenkosten
Region Gelderland, Nord- und Ostniederlande

Thoma & Bennink Landerijenbureau

phone +31 (0)575 492 722
mail gorssel@R365.nl
Jan Wassink
Jan Wassink
j.wassink@R365.nl
play button

Details

Transfer
Preis
€ 1.385.000 Kosten für den Käufer
Dekor
Möbliert
Status
verfügbar
Lieferung
in Rücksprache
Bau
Wohnungen Typ
Stadthaus, Freistehendes Haus
Art des Aufbaus
Bestehend
Baujahr
-1906
Wartung in
exzellent
Wartung außen
exzellent
Insbesonderes
Monumentales Haus, Denkmal, geschützter Stadtblick
Oberflächen und Inhalte
Wohnfläche
412m²
Grundstück
373m²
Inhalt
2271m³
Format-Eigenschaft
Zimmer
10
Schlafzimmer
6
Etagen
5
Einrichtungen
mechanische Belüftung, Alarm, Rolltor, Kabelfernsehen, Sonnenschutz im Außenbereich, Schwimmbad, Fahrstuhl, Jacuzzi, Dampfabzug
Energie
Isolierung
Bodenisolation, Fensterisolation
Heißes Wasser
Elektroboiler in Eigentum
Außenbereiche
Lage
Ain Wassernähe, in der Nähe einer ruhigen Straße, in Zentrumsnähe, klare Aussicht, in der Nähe eines Flusses
Garten
Hinterhof
Hinterhof
144m², 800×1800cm
Scheune
Erweiterung Stein
Garage
Art der garage
Freistehend Stein

Plattegronden

Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33, Harlingen plattegrond-
Noorderhaven 33

Begeistert?

Dann vereinbaren Sie schnell einen Termin für eine unverbindliche Besichtigung
Noorderhaven 33, Harlingen.

Planen Sie eine Besichtigung

Lage

[ { "address": "Noorderhaven 33", "zipCode": "8861 AJ", "city": "Harlingen", "lat": 53.1760066, "lng": 5.4156188, "heading": 0, "pitch": 0 } ]
[{"featureType":"water","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":20},{"saturation":-42},{"hue":"#00ccff"}]},{"featureType":"landscape.man_made","elementType":"geometry","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-99},{"lightness":51}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-98},{"lightness":35}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-95},{"lightness":-10},{"gamma":2.17}]},{"featureType":"poi.park","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":30},{"saturation":-50},{"hue":"#a1ff00"}]},{"featureType":"poi.school","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-25},{"lightness":12},{"hue":"#ffdd00"}]},{"featureType":"road.local","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":15}]},{"featureType":"administrative.neighborhood","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{"featureType":"poi.attraction","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":15},{"hue":"#ff005d"},{"visibility":"simplified"},{"saturation":-100}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-98},{"lightness":41},{"gamma":0.75}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"lightness":20},{"saturation":-60}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"saturation":-25},{"lightness":35}]},{"featureType":"transit.station","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":10},{"saturation":-72}]},{"featureType":"poi","elementType":"geometry","stylers":[{"lightness":15},{"saturation":7}]},{"featureType":"poi.place_of_worship","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi.sports_complex","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road.local","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":21}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":25}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi","elementType":"labels","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{}]
Laden, een moment a.u.b.