Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
Transvaalkade 29 image 1 Transvaalkade 29 image 1
icon surface 304m²
icon land 101m²
icon price € 2.500.000 k.k.
icon type Terraced house
icon rooms 6 Schlafzimmer

Beschreibung

---ENGLISCHE ÜBERSETZUNG UNTEN---

Das Gebäude, in dem der Schriftsteller Nescio einst lebte, hat eine vollständige Verwandlung erfahren. Es gibt ein neues Fundament (2021) und einen neuen Keller unter dem Gebäude, und das gesamte Gebäude wurde sowohl außen als auch innen komplett erneuert, wobei keine Kosten gescheut wurden. Die Immobilie besteht derzeit aus einem renovierten zweistöckigen Obergeschoss, einem renovierten Obergeschoss sowie einem Erdgeschoss und einem Kellergeschoss in halbfertigem Zustand. Aufgrund einer einmaligen Gelegenheit im Ausland werden die Eigentümer das Erdgeschoss und den Keller nicht selbst fertigstellen, aber alle Genehmigungen liegen vor und der derzeitige Bauunternehmer ist bereit, die letzten beiden Etagen nach Ihren Wünschen fertigzustellen. Basierend auf dem aktuellen Angebot ist es möglich, für € 110.000 / € 150.000 zu beenden.
Die Immobilie kann als Ganzes oder als Doppeloberhaus und Dreifachunterhaus bewohnt werden, aber auch ein 3-stöckiges Oberhaus und ein Doppelunterhaus ist möglich. Kurzum, ein wunderschönes Haus in einer fantastischen Lage, in dem Sie ganz nach Ihrem Geschmack leben können. Die Immobilie kann geteilt werden, aber natürlich können Sie auch das Erdgeschoss oder das obere Haus vermieten, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen.
Eine Immobilie wie diese findet man nur selten. Bei dieser fantastischen Aussicht über den Kai, der Ruhe, die hier herrscht, und dem weiten Blick kann man sich fast nicht vorstellen, in Amsterdam zu sein.

Layout
Gemeinsamer Eingang im Erdgeschoss. Die schöne Haustür wurde mit viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit aus den 2 Originaltüren hergestellt. Diele mit separatem Zugang zur Wohnung im Erdgeschoss und separatem Zugang zur Wohnung im Obergeschoss.
Derzeitiger Grundriss im Erdgeschoss: Erdgeschoss und Keller sind im Rohbau, das Obergeschoss ist fertiggestellt:
Sie betreten das helle Wohnzimmer mit einer Sitzecke an der Vorderseite, die einen schönen Blick auf das Wasser bietet. Das Esszimmer ist im hinteren Bereich geplant, die Küche in der Mitte. Auf der Rückseite haben Sie Zugang zu einer Terrasse und über eine Treppe auch Zugang zum Hinterhof. Im ersten Stock (bereits fertiggestellt) befinden sich 2 große und helle Schlafzimmer mit Einbauschränken. In der Mitte das luxuriöse Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken, Heizkörper und Toilette.
Das Untergeschoss mit einer Höhe von ca. 2,25 m verfügt über 2 Schlafzimmer oder 1 großes (Schlaf-)Zimmer mit großen Fenstern, auf der Rückseite. Ein Badezimmer und ein großer Abstellraum für Waschmaschine und Trockner usw.
Oberes Haus (bereits fertiggestellt):
Die Treppe im Erdgeschoss führt Sie in den zweiten Stock. Sie betreten die geschmackvoll renovierte Wohnetage. An der Vorderseite ist das Wohnzimmer mit Flügeltüren zum Balkon angelegt. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf das Wasser und die Gebäude auf der anderen Seite des Kais. Der Kamin sorgt für viel Atmosphäre. Auf der Rückseite befindet sich die moderne Küche mit allen Geräten. Hier ist mehr als genug Platz für einen großen Esstisch. Auch hier Doppeltüren zu einem Balkon. Außerdem gibt es einen großen Abstellraum und eine separate Toilette mit Brunnen. Treppe zum dritten Stock. Landung mit Schrank mit dem CV- und Waschmaschinenanschluss. An der Vorderseite befindet sich das geräumige und sehr gemütliche Hauptschlafzimmer. Hier sind praktische Schränke eingebaut. Das luxuriöse Badezimmer befindet sich in der Mitte und ist mit einer Badewanne, einer separaten Dusche, einem Doppelwaschbecken, einem Heizkörper und einer zweiten Toilette ausgestattet. Das Oberlicht sorgt für viel natürliches Licht im Badezimmer. Im hinteren Bereich befindet sich das zweite große Schlafzimmer, das ebenfalls über einen praktischen Kleiderschrank und einen Balkon verfügt.
DETAILS KONSTRUKTION
Nicht nur das Innere des Hauses ist sehr gepflegt, auch dem Äußeren haben die Besitzer viel Aufmerksamkeit geschenkt. Die vordere Fassade war in schlechtem Zustand. Es wurde vollständig restauriert, alle ursprünglichen Details wurden wiederhergestellt, so dass die Fassade wieder in ihrem alten Glanz erstrahlt. Die gesamte rückwärtige Fassade wurde wieder aufgebaut.
Das Haus entspricht den Brandschutzbestimmungen. Die Immobilie ist vollständig isoliert, und in der Decke des ersten Stocks ist eine Easycell-Schalldämmung installiert. Das Fundament wurde 2021 erneuert und das Untergeschoss wurde ebenfalls 2021 realisiert.

UMGEBUNG
Das Haus befindet sich in schöner Lage am Ringvaart, im Stadtteil Transvaal in Stadsdeel Oost-Watergraafsmeer. Im Sommer wird er zum Schwimmen und im Winter zum Schlittschuhlaufen genutzt. Amsterdam-Oost ist ein sehr attraktives Viertel mit vielen Geschäften in der Nachbarschaft, dem Einkaufszentrum Oostpoort, beliebten Cafés und Restaurants und großzügigen Parks. Alle Einrichtungen sind innerhalb von 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Haus befindet sich in der ruhigen Transvaalkade, zwischen dem Oosterpark, Watergraafsmeer und Weesperzijde. Etwas weiter entfernt befinden sich zahlreiche Sporteinrichtungen sowie lokale Märkte und eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Zugänglichkeit
Mehrere öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn und Bus) befinden sich in unmittelbarer Nähe des Objekts. Außerdem ist der Bahnhof Amstel mit verschiedenen Zug-/Bus-/Metroverbindungen nur wenige Minuten entfernt, ebenso wie der Bahnhof Muiderpoort mit Zugverbindungen.
Außerdem ist das Zentrum von Amsterdam in 15 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen, ebenso wie die Rivierenbuurt, De Pijp und die Plantagebuurt. Parken mit Genehmigung. Die neuesten Wartezeiten finden Sie unter www.amsterdam.nl

NESCIO
Jan Hendrik Frederik Grönloh, Pseudonym Nescio, war ein niederländischer Schriftsteller neoromantischer Erzählungen, deren Stil teilweise von Multatuli inspiriert war. Seine bekanntesten Titel sind die drei Novellen De uitvreter, Titaantjes und Dichtertje.

BESONDERE GESCHICHTE
- Eigenes Land;
- Das Erdgeschoss und das Untergeschoss können nach eigenem Geschmack ausgebaut werden
. - Das Obergeschoss und der erste Stock sind bereits hochwertig ausgebaut. - Neues Fundament und neuer Kellerboden;
- Die hintere Fassade wurde vollständig erneuert und die vordere Fassade komplett restauriert;
- Neues Dach mit maßgefertigter Dachterrasse;
- Phänomenale Aussicht über den Ringvaart;
- Genehmigungen sind vorhanden;
-
Möglichkeit zur Schaffung von 2 Wohnungen, vorbehaltlich der Erteilung einer Genehmigung;
- Die Lieferung kann schnell erfolgen;


---ENGLISCHE ÜBERSETZUNG---


In dem Gebäude, in dem der Schriftsteller Nescio einst lebte, hat sich eine vollständige Metamorphose vollzogen. Die jetzigen Eigentümer haben mit der kompletten Renovierung begonnen und können sie leider nicht beenden, da sie ins Ausland abreisen. Das obere Haus und der erste Stock sind bereits fertig. Das Erdgeschoss und das Untergeschoss sind im Rohbau fertiggestellt. Das Grundstück kann vorbehaltlich einer Genehmigung geteilt werden. Es gibt ein neues Fundament (2021) und einen neuen Keller unter dem Gebäude, und das gesamte Gebäude wurde sowohl innen als auch außen komplett renoviert, wobei keine Kosten gescheut wurden. Aufgrund einer einmaligen Gelegenheit im Ausland werden die Eigentümer dieses Projekt nicht selbst fertigstellen, aber alle Genehmigungen sind vorhanden, und es ist auch verhandelbar, den derzeitigen Bauunternehmer zu übernehmen. Das Erdgeschoss und das Souterrain können nach eigenem Geschmack ausgebaut werden.

Einem Haus wie diesem begegnet man kaum. Man kann sich kaum vorstellen, dass man sich in Amsterdam befindet, wenn man diesen fantastischen Blick über den Kai, die Ruhe, die dort herrscht, und den Panoramablick hat.
LAYOUT
Gemeinsamer Eingang im Erdgeschoss. Die schöne Eingangstür wurde mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit aus den 2 Originaltüren hergestellt. Flur mit Zugang zur Wohnung im Erdgeschoss einerseits und Zugang zur Wohnung im Obergeschoss andererseits.

Optionale Aufteilung der Wohnung im Erdgeschoss, die aber noch angepasst werden kann. Das Erdgeschoss und das Untergeschoss sind casco, der erste Stock ist fertiggestellt:
Sie betreten das helle Wohnzimmer mit der Sitzecke an der Vorderseite, die einen schönen Blick auf das Wasser bietet. Das Esszimmer ist im hinteren Bereich geplant, die Küche in der Mitte. Auf der Rückseite haben Sie Zugang zu einer Terrasse und über eine Treppe auch Zugang zum Hinterhof.
Im ersten Stock (bereits fertiggestellt) befinden sich 2 große und helle Schlafzimmer mit Einbauschränken. In der Mitte befindet sich das luxuriöse Badezimmer mit Badewanne, begehbarer Dusche, Doppelwaschbecken, Heizkörper und Toilette.
Das Untergeschoss mit einer Höhe von ca. 2,25 m verfügt über 2 große Schlafzimmer mit Fenstern auf der Rückseite, ein Badezimmer und einen großen Abstellraum.
Oberes Haus (bereits fertiggestellt):
Die Treppe im Erdgeschoss führt Sie in den zweiten Stock. Sie betreten die geschmackvoll renovierte Wohnetage. An der Vorderseite wurde das Wohnzimmer mit Flügeltüren zum Balkon eingerichtet. Hier hat man wirklich einen schönen Blick auf das Wasser und die Gebäude auf der anderen Seite des Kais. Der Kamin sorgt für viel Atmosphäre. Auf der Rückseite befindet sich die moderne Küche mit allen Einbaugeräten. Hier ist mehr als genug Platz für einen großen Esstisch. Flügeltüren zu einem Balkon. Es gibt einen großen Ablageschrank und eine separate Toilette mit Waschbecken.
Treppe zum dritten Stock. Landung mit Schrank mit Zentralheizungs- und Waschmaschinenanschluss. An der Vorderseite befindet sich das geräumige und sehr attraktive Hauptschlafzimmer. Hier sind praktische Schränke eingebaut. Das luxuriöse Badezimmer befindet sich in der Mitte und ist mit einer Badewanne, einer separaten begehbaren Dusche, einem Doppelwaschbecken, einem Designheizkörper und einer zweiten Toilette ausgestattet. Das Oberlicht sorgt für viel natürliches Tageslicht im Badezimmer. Auf der Rückseite befindet sich das zweite große Schlafzimmer, auch hier wurde ein praktischer Einbauschrank angebracht und es gibt einen Balkon.
DETAILS ZUR RENOVIERUNG
Nicht nur das Innere wurde komplett überarbeitet, auch dem Äußeren haben die Eigentümer viel Aufmerksamkeit geschenkt. Die Fassade war in schlechtem Zustand. Es wurde vollständig restauriert, alle ursprünglichen Details wurden wiederhergestellt, und die Fassade erstrahlt wieder in ihrem alten Glanz. Die gesamte rückwärtige Fassade wurde umgebaut.
Das Haus entspricht den Vorschriften über den Feuerwiderstand. Das Gebäude ist vollständig isoliert und in der Decke des ersten Stocks wurde eine Easycell-Schalldämmung angebracht. Das Fundament wurde 2021 erneuert und das Untergeschoss ebenfalls 2021 fertiggestellt.

UMGEBUNG
Das Haus befindet sich in einer schönen Lage an der Ringvaart, im Bezirk Oost-Watergraafsmeer in der Transvaalbuurt. Schwimmen im Sommer und Schlittschuhlaufen im Winter. Amsterdam-Ost ist mit seinen vielen Geschäften, dem Einkaufszentrum Oostpoort, den beliebten Cafés und Restaurants und den weitläufigen Parks ein sehr attraktives Gebiet. Alle Einrichtungen sind innerhalb von 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Haus liegt an der ruhigen Transvaalkade, eingebettet zwischen der Oosterparkbuurt, dem Watergraafsmeer und der Weesperzijde. Etwas weiter entfernt befinden sich zahlreiche Sporteinrichtungen sowie lokale Märkte und eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.
ZUGÄNGLICHKEIT
Verschiedene öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn- und Busverbindungen) befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hauses. Außerdem ist der Bahnhof Amstel mit verschiedenen Zug-/Bus-/Metroverbindungen in wenigen Minuten zu erreichen, ebenso wie der Bahnhof Muiderpoort mit Zugverbindung.

Darüber hinaus kann man von der Straße aus das Zentrum von Amsterdam erreichen. Darüber hinaus können Sie das Zentrum von Amsterdam innerhalb von 15 Minuten mit dem Fahrrad erreichen, sowie die Rivierenbuurt, De Pijp und die Plantagebuurt. Parken mit Genehmigung. Die neuesten Wartezeiten finden Sie unter www.amsterdam.nl

NESCIO
Jan Hendrik Frederik Grönloh, Pseudonym Nescio, war ein niederländischer Schriftsteller neoromantischer Erzählungen, deren Stil teilweise von Multatuli inspiriert war. Seine bekanntesten Titel sind die drei Novellen De uitvreter, Titaantjes und Dichtertje.

BESONDERHEITEN - Privatgrundstück;
- Das Erdgeschoss und der Keller können nach eigenem Geschmack ausgebaut werden. - Die Wohnung im Obergeschoss und die erste Etage sind bereits auf hohem Niveau fertiggestellt. - Neues Fundament und Keller;
- Die Rückseite wurde komplett renoviert und die Vorderseite wurde komplett restauriert;
- Neues Dach mit maßgeschneiderter Dachterrasse;
- Phänomenale Aussicht über den Ringvaart;
- Genehmigungen sind erhältlich;
-
Möglichkeit, 2 Wohnungen zu schaffen, vorbehaltlich der Erteilung einer Genehmigung;
- Die Lieferung kann schnell erfolgen.
Region Amsterdam

Makelaarskantoor Carla van den Brink

phone +31 (0)20 671 72 72
mail amsterdam@R365.nl
Pieter Joep van den Brink
Pieter Joep van den Brink
amsterdam@r365.nl

Details

Transfer
Preis
€ 2.500.000 k.k.
Status
verfügbar
Lieferung
in Rücksprache
Bau
Wohnungen Typ
Stadthaus, Terrassenhaus
Art des Aufbaus
Bestehend
Baujahr
1884
Wartung in
exzellent
Wartung außen
exzellent
Insbesonderes
Doppelhaus möglich
Oberflächen und Inhalte
Wohnfläche
304m²
Grundstück
101m²
Inhalt
989m³
Format-Eigenschaft
Zimmer
8
Schlafzimmer
6
Etagen
5
Einrichtungen
mechanische Belüftung
Energie
Isolierung
Dachisolation, Wandisolation, Bodenisolation, Fensterisolation
Heißes Wasser
CZentralheizung
Außenbereiche
Lage
Ain Wassernähe, in der Nähe einer ruhigen Straße, in Wohngebiet, klare Aussicht
Balkon
Ja
Garten
Hinterhof
Garage

Plattegronden

Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29, Amsterdam plattegrond-
Transvaalkade 29

Begeistert?

Dann vereinbaren Sie schnell einen Termin für eine unverbindliche Besichtigung
Transvaalkade 29, Amsterdam.

Planen Sie eine Besichtigung

Lage

[ { "address": "Transvaalkade 29", "zipCode": "1092 JL", "city": "Amsterdam", "lat": 52.3543309, "lng": 4.9255015, "heading": 0, "pitch": 0 } ]
[{"featureType":"water","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":20},{"saturation":-42},{"hue":"#00ccff"}]},{"featureType":"landscape.man_made","elementType":"geometry","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-99},{"lightness":51}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-98},{"lightness":35}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-95},{"lightness":-10},{"gamma":2.17}]},{"featureType":"poi.park","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":30},{"saturation":-50},{"hue":"#a1ff00"}]},{"featureType":"poi.school","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-25},{"lightness":12},{"hue":"#ffdd00"}]},{"featureType":"road.local","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":15}]},{"featureType":"administrative.neighborhood","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{"featureType":"poi.attraction","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":15},{"hue":"#ff005d"},{"visibility":"simplified"},{"saturation":-100}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-98},{"lightness":41},{"gamma":0.75}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"lightness":20},{"saturation":-60}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"saturation":-25},{"lightness":35}]},{"featureType":"transit.station","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":10},{"saturation":-72}]},{"featureType":"poi","elementType":"geometry","stylers":[{"lightness":15},{"saturation":7}]},{"featureType":"poi.place_of_worship","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi.sports_complex","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road.local","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":21}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":25}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi","elementType":"labels","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{}]
Inschrijven

Altijd als eerste op de hoogte van stille verkoop, nieuw aanbod en exclusieve events?

Bedankt voor uw inschrijving.

Er is iets mis gegaan met het versturen van het formulier.
Controleer of u alle velden (goed) heeft ingevoerd en probeer het nog een keer.

recaptcha
reCAPTCHA
PrivacyTerms