Amsterdam

Roemer Visscherstraat 31 A

Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
Roemer Visscherstraat 31 A image 1 Roemer Visscherstraat 31 A image 1
icon surface 167m²
icon price € 2.650.000 Kosten für den Käufer
icon type Haus in unterer Etage
icon rooms 3 Schlafzimmer

Beschreibung

****ENGLISCHE ÜBERSETZUNG UNTER******
Sehr hochwertig verarbeitetes Doppel-Erdgeschosshaus mit einer geräumigen Wohnfläche von 167 m2 und einem großen Hinterhof im sonnigen Südosten. Diese spektakuläre Wohnung im Erdgeschoss hat Zugang zu nicht weniger als 3 geräumigen Schlafzimmern mit jeweils einem luxuriösen Badezimmer, einem Waschraum, einem geräumigen Wohnzimmer, einer Küche und einem Aufzug! Die wahrhaft erhabene Ausführung findet sich im ganzen Haus wieder, jedes Detail wurde mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit bedacht und renoviert. Die klassische Atmosphäre des Anwesens ist wunderschön mit modernen Details kombiniert. So gibt es zum Beispiel eine Mischung aus einem warmen Holzlaminatparkett mit robusten schwarzen Stahlrahmen, die mit einer Deckenhöhe von 339 cm sehr gut zur Geltung kommt. Die geschmackvollen Ein- und Aufbaustrahler wurden von innen auf die neu gestalteten Terrassen und die hintere Fassade ausgedehnt.

Das gesamte Grundstück wurde erst kürzlich in 3 Wohnungsrechte aufgeteilt, wobei die entsprechenden Bau- und Qualitätsanforderungen berücksichtigt wurden. Alles ist in Übereinstimmung mit den erteilten Genehmigungen durchgeführt worden. Zum Zeitpunkt der Teilung wurde das Fundament restauriert, das Untergeschoss für in Ordnung befunden und neue Terrassen an der hinteren Fassade angelegt.

Das Gebäude befindet sich in der stattlichen Roemer Visscherstraat gegenüber den berühmten sieben Landhäusern. Diese Straße ist für ihre schönen charakteristischen Gebäude aus der Zeit um 1900 bekannt. Die Straße selbst ist sehr ruhig, liegt aber nur einen Steinwurf von der Eerste Constantijn Huygensstraat mit einem vielfältigen Angebot an Geschäften, Restaurants, Cafés und Boutiquen entfernt. Der belebte Leidseplein mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten ist nur 3 Fahrradminuten entfernt. Zur Entspannung liegt der Vondelpark gleich um die Ecke.

Klassifikation:
Diese Doppel-Erdgeschosswohnung ist über ein Erdgeschoss und ein Untergeschoss verteilt und hat folgenden Grundriss:

Beletage: Gemeinsamer herrschaftlicher Eingang, Zugang zum Aufzug und Treppenhaus. Eingang in das sehr geräumige und helle Wohnzimmer, das sich auf der Vorderseite des Grundstücks befindet. Aufgrund der Deckenhöhe von nicht weniger als 3,39 Metern und der zwei großen Fenster gibt es viel Licht im Haus. Zentral in der Mitte dieses Stockwerks befinden sich die Garderobe, die geräumige Toilette mit Springbrunnen und eine Treppe zum Untergeschoss. Die geräumige Küche befindet sich auf der ruhigen Gartenseite und hat eine Doppeltür zur Dachterrasse. Die Küche ist noch nicht installiert und kann von einem Käufer nach seinem eigenen Geschmack und seinen Wünschen platziert werden.

Untergeschoss: Treppenabsatz, großes Schlafzimmer auf der Vorderseite mit einem eigenen Badezimmer mit Doppelwaschbecken, begehbarer Dusche und Heizkörper. Vom Badezimmer aus gibt es Zugang zum Technikraum. Das zweite Schlafzimmer befindet sich auf der Rückseite und verfügt über ein eigenes Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Toilette und Doppelwaschbecken. Das dritte Schlafzimmer befindet sich nebenan. Beide Schlafzimmer auf der Gartenseite haben Zugang zum Wintergarten mit Oberlicht und Treppe. Vom Treppenabsatz aus gibt es Zugang zum dritten zentralen Badezimmer mit Doppelwaschbecken und Dusche. Separate Toilette und ein weiterer praktischer Waschraum.

Einzelheiten:
- Auf eigenem Gelände gelegen.
- In Übereinstimmung mit dem Nen2580-Maß hat das Erdgeschosshaus eine Wohnfläche von 167 m2.
- Geräumiger Hinterhof von 8 Metern Tiefe im Südosten.
- Das Hotel liegt in einer sehr charmanten Straße im beliebten Vondel-Viertel in Oud West, gleich um die Ecke von der Eerste Constantijn Huygensstraat mit verschiedenen Geschäften und Gastronomiebetrieben.
- Baujahr 1893.
- Kadastraal bekannt Stadtverwaltung von Amsterdam Abschnitt R Nummer 8351 Index 1.
- Infolge der jüngsten Spaltung befindet sich die UvE noch immer im Prozess der Gründung durch die Käufer.
- Das gesamte Haus ist vollständig und hochwertig mit den schönsten und luxuriösesten Materialien ausgestattet. Die Küche kann vom Käufer auf eigene Kosten nach eigenem Geschmack und Vorliebe platziert werden.
- N.B. Die Bilder zeigen einige Kisten, darunter befinden sich die Anschlüsse der zu platzierenden Küchen. Durch Künstlerimpressionen entsteht ein Bild davon, was in Bezug auf Kücheneinrichtungen und Performances möglich ist.

Die Lieferung erfolgt nach Rücksprache.
*****ENGLISCHE ÜBERSETZUNG UNTER******

Sehr hochwertig verarbeitetes Doppelunterhaus mit einer großzügigen Wohnfläche von 167 m2 und einem großen Hintergarten im sonnigen Südosten. Diese spektakuläre Erdgeschosswohnung verfügt über nicht weniger als 3 sehr geräumige Schlafzimmer, jedes mit einem eigenen luxuriösen Badezimmer ensuite, einen Waschraum, ein geräumiges Wohnzimmer, eine Küche und auch einen Aufzug! Das wahrhaft erhabene Finish findet sich im ganzen Haus, jedes Detail ist durchdacht und mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit renoviert worden. Die klassischen Atmosphären des Gebäudes sind wunderschön mit modernen Details kombiniert. Es handelt sich um eine Mischung aus einem warmen Holzlattenparkett mit robusten schwarzen Stahlrahmen, die durch die Deckenhöhe von 339 cm sehr gut zur Geltung kommen. Die geschmackvollen Ein- und Aufbauplätze werden von innen auf die neu angelegten Terrassen und die hintere Fassade ausgedehnt.

Das gesamte Gebäude wurde kürzlich in 3 Wohnungsrechte aufgeteilt, wobei die entsprechenden Bau- und Qualitätsanforderungen eingehalten werden... Alles ist in Übereinstimmung mit den erteilten Genehmigungen durchgeführt worden. An der Kreuzung wurde das Fundament restauriert, das Untergeschoss in Ordnung gebracht und neue Terrassen auf der Rückseite angelegt.

Das Anwesen befindet sich in der stattlichen Roemer Visscherstraat gegenüber dem berühmten
. "Zevenlanderhuizen " Diese Straße ist bekannt für die schönen charakteristischen Gebäude aus der Zeit um 1900. Die Straße selbst ist sehr ruhig, liegt aber nur einen Steinwurf von der Eerste Constantijn Huygensstraat mit einem vielfältigen Angebot an Geschäften, Restaurants, Cafés und Boutiquen entfernt. Der belebte Leidseplein mit verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten ist nur 3 Fahrradminuten entfernt. Zur Entspannung liegt der Vondelpark um die Ecke.
Layout:
Diese Doppel-Erdgeschosswohnung ist über ein Hochparterre und ein Untergeschoss verteilt und hat folgenden Grundriss:

Stockwerk: Gemeinsamer herrschaftlicher Eingang, Zugang zum Aufzug und zum Treppenhaus. Eingang in das sehr geräumige und helle Wohnzimmer, das sich an der Vorderseite des Gebäudes befindet. Durch die Deckenhöhe von nicht weniger als 3,39 Metern und die beiden großen Fenster ist das Haus sehr hell. Zentral in der Mitte dieses Stockwerks befinden sich der Garderobenraum, die geräumige Toilette mit Springbrunnen und eine Treppe zum Untergeschoss. Die geräumige Küche befindet sich auf der ruhigen Gartenseite und hat eine Doppeltür zur Dachterrasse. Die Küche ist noch nicht installiert und kann von einem Käufer nach seinem eigenen Geschmack und seinen Wünschen installiert werden.

Untergeschoss: Treppenabsatz, großes Schlafzimmer auf der Vorderseite mit einem Badezimmer ensuite mit Doppelwaschbecken, einer begehbaren Dusche und einem Heizkörper. Vom Badezimmer aus gibt es Zugang zum Technikraum. Das zweite Schlafzimmer befindet sich auf der Rückseite und verfügt über ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne, begehbarer Dusche, Toilette und Möbeln mit Doppelwaschbecken. Das dritte Schlafzimmer befindet sich nebenan. Beide Schlafzimmer auf der Gartenseite haben Zugang zum Wintergarten mit Oberlicht und Treppe. Vom Treppenabsatz aus gibt es Zugang zum dritten zentralen Badezimmer mit Doppelwaschbecken und Dusche. Separate Toilette und eine praktische Waschküche.

Besonderheiten:
- Befindet sich auf Grundbesitz.
- In Übereinstimmung mit dem Nen2580-Maß hat das Unterhaus eine Wohnfläche von 167 m2.
- Geräumiger Garten im Südosten, 8 Meter tief.
- Das Hotel liegt in einer sehr charmanten Straße im versprochenen Vondel-Viertel im Alten Westen, um die Ecke von der Eerste Constantijn Huygensstraat mit verschiedenen Geschäften und Gastronomiebetrieben.
- Baujahr 1893.
- Kataster bekannt Stadtverwaltung Amsterdam Abschnitt R Nummer 8351 Index 1.
- Aufgrund der jüngsten Eigentumsaufteilung befindet sich die BoE noch im Aufbau, dies kann von den Käufern selbst eingerichtet werden.
- Das gesamte Haus ist vollständig und hochwertig mit den schönsten und luxuriösesten Materialien ausgestattet. Die Küche kann vom Käufer auf eigene Kosten nach eigenem Geschmack und Vorliebe eingebaut werden.
- Die Fotos zeigen Kisten, darunter befinden sich alle Anschlüsse für die zukünftige Küche. Durch die Impressionen der Künstlerin können Sie sich ein Bild von den Möglichkeiten der Küchengestaltung und -aufstellung machen.

Die Lieferung erfolgt in Absprache.
Region Amsterdam

Makelaarskantoor Carla van den Brink

phone +31 (0)20 671 72 72
mail amsterdam@R365.nl
Pieter Joep van den Brink
Pieter Joep van den Brink
amsterdam@r365.nl

Details

Transfer
Preis
€ 2.650.000 Kosten für den Käufer
Status
verfügbar
Lieferung
in Rücksprache
Bau
Appartementtyp
Haus in unterer Etage, Apartment
Stock
1
Art des Aufbaus
Bestehend
Baujahr
1893
Wartung in
exzellent
Wartung außen
exzellent
Oberflächen und Inhalte
Wohnfläche
167m²
Inhalt
605m³
Format-Eigenschaft
Zimmer
4
Schlafzimmer
3
Etagen
2
Einrichtungen
mechanische Belüftung, Skyline, Kabelfernsehen, Fahrstuhl
Energie
Isolierung
Fensterisolation
Heißes Wasser
CZentralheizung
Außenbereiche
Lage
in Parknähe, in der Nähe einer ruhigen Straße, in Zentrumsnähe, in Wohngebiet
Garten
Hinterhof
Hinterhof
Südosten, 53m², 665×800cm
Garage
Roemer Visscherstraat 31 A

Begeistert?

Dann vereinbaren Sie schnell einen Termin für eine unverbindliche Besichtigung
Roemer Visscherstraat 31 A, Amsterdam.

Planen Sie eine Besichtigung

Lage

[ { "address": "Roemer Visscherstraat 31", "zipCode": "1054 EW", "city": "Amsterdam", "lat": 52.3612954, "lng": 4.8771003, "heading": 0, "pitch": 0 } ]
[{"featureType":"water","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":20},{"saturation":-42},{"hue":"#00ccff"}]},{"featureType":"landscape.man_made","elementType":"geometry","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-99},{"lightness":51}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-98},{"lightness":35}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-95},{"lightness":-10},{"gamma":2.17}]},{"featureType":"poi.park","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":30},{"saturation":-50},{"hue":"#a1ff00"}]},{"featureType":"poi.school","elementType":"geometry","stylers":[{"saturation":-25},{"lightness":12},{"hue":"#ffdd00"}]},{"featureType":"road.local","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":15}]},{"featureType":"administrative.neighborhood","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{"featureType":"poi.attraction","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":15},{"hue":"#ff005d"},{"visibility":"simplified"},{"saturation":-100}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-98},{"lightness":41},{"gamma":0.75}]},{"featureType":"road.highway","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"lightness":20},{"saturation":-60}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"simplified"},{"saturation":-25},{"lightness":35}]},{"featureType":"transit.station","elementType":"labels","stylers":[{"lightness":10},{"saturation":-72}]},{"featureType":"poi","elementType":"geometry","stylers":[{"lightness":15},{"saturation":7}]},{"featureType":"poi.place_of_worship","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi.sports_complex","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"road.local","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"saturation":-100},{"lightness":21}]},{"featureType":"road.arterial","elementType":"labels","stylers":[{"visibility":"on"},{"lightness":25}]},{"featureType":"transit.line","stylers":[{"visibility":"off"}]},{"featureType":"poi","elementType":"labels","stylers":[{"saturation":-100},{"lightness":35}]},{}]